Unser Sommerprojekt ist nun endlich abgeschlossen...

... nun endlich kann ich Euch die Fotos zeigen....
und dann wisst Ihr, was wir den ganzen Sommer über so gewerkelt haben...
von Sehnenscheidenentzündung, Bänderriss etc.... wurde das Ganze immer wieder unterbrochen... ich hatte gehofft noch ein paar Sommerblümchen in einem schönen Korb an den Balkon zu hängen, aber nun werde ich wohl da die dunklere Jahreszeit bevorsteht... zu einer Lichterkette am Dach tendieren..... ich hoffe nur mein Schatz legt uns noch irgendwie Strom an Ort und Stelle.... ;-) aber seht selbst:
so ging es im Frühjahr los....
ich war und bin.... "die Streichbeauftrage"
nach Wochen Pause gibt mein Mann nun Anweisungen vom "Hocker" im Garten aus... da er selbst durch einen dreifachen Bänderriss behindert... nichts machen kann -
erstaunlicherweise konnten zwei seiner Freunde mit Grillwürstchen und einer Kiste Bier zum Dachbau gelockt werden....

und so sieht es nun aus.... in Anlehnung an unseren Lieblingsurlaubsort... das Kleinwalsertal heißt das Haus nun "Widdersteinhütte"

...vielleicht kennt ja jemand von Euch diesen Berg und vielleicht auch besagte Hütte ???

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und zeige Euch mehr Bilder vom Stelzenhaus sobald das mit der Lichterkette funktioniert hat.... es bedarf dazu noch etwas Überredungskunst meinerseits..... aber da bin ich mittlerweile Meisterin drin........ ;-)

ich wünsche Euch einen erfolgreichen Tag bei allem was Ihr macht

Eure Tini

Kommentare

  1. Wow... ist das toll geworden! Ihr wart wirklich fleißig und... es hat sich MEHR als gelohnt... total süss!

    Liebe Grüße

    *Martina*

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ganz begeistert.....das sieht sooo toll aus, da hat sich die viele arbeit gelohnt, bei so einem Ergebnis :-)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Einen nette Blog hast Du da! Und euer Stelzenhaus ist ganz toll geworden. Wir haben vor zwei Jahren auch eines "errichtet" und es wird von unseren Jungs & ihren Freunden geliebt. Sogar übernachtet hat unser "Großer" schon darin - mit Papa zusammen.Ich wünsche euch viel Spaß damit!
    LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Das Stelzenhaus ist wirklich sehr hübsch geworden! Meine Tochter hat vor einigen Jahren ein bekommen, alleding etwas kleiner und ich habe es gelb-weiß angepinselt. Farbig siehts doch einfach schöner aus. Leider ist sie nun schon zu groß dafür und es wird demnächst in liebevolle Hände gegeben.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen