Ab in den Garten !



Hier bin ich zur Zeit am liebsten - und es gibt immer irgendwo ein Eckchen für mich zum wühlen ;-) Ich mutiere noch zur Gartenwühlmaus!

Nach dem der Zünsler hoffentlich vertrieben ist für diese Saison, wage ich mich nun ans Hecken schneiden. Durch das "tolle" nasse Wetter im April und Mai sind die Pflanzen so gewachsen wie noch nie zuvor (auf jeden Fall ist es mir noch nie so aufgefallen).




Die Rosen fangen nun langsam an zu blühen und es ist herrlich zu sehen wie sich jeden Morgen einige Knospen mehr geöffnet haben.





 Das Rosenstämmchen hat ganz schön zu tragen an seiner wunderschönen "Last".

 



Ich genieße - heute noch mehr, nachdem eine enorme Last von mir abgefallen ist und das Bangen nun ein Ende hat!





 Man sollte sich noch mehr an den kleinen Dingen im Leben erfreuen! Manchmal kann man gar nicht genug würdigen wie gut es einem eigentlich geht. Da sind die kleinen Sorgen und Probleme belanglos wenn sie irgendwie zu lösen sind.





Mit diesen Bildern von gestern Abend aus meinem Garten möchte ich Euch ein schönes Wochenende wünschen!





Und mich für die vielen lieben Kommentare in der letzten Zeit sehr bedanken! Ich freue mich über jeden einzelnen von Ihnen.




 ***




 ***



Liebe Grüße von Tini

P.S. da einige von Euch gefragt haben. Das Tablett vom letzten Post ist von Mona Svärd und ich habe es von hier.


Kommentare

  1. Ach, liebe Tini, was für ein herrlicher Garten! :)

    Viele liebe Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende in deinem tollen Garten,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Du hast einen sehr schönen Garten. Besonders das Fleckchen mit der Bank hat es mir angetan. Da könnte ich Stunden verbringen und die Seele baumeln lassen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tini!
    Bin über Renate von Fines Cottage in Dein Blog gestolpert und find es richtig schön hier!
    Einen wundervollen Garten hast Du! Vor allem die Mauer finde ich besonders schön! Die Blumen und Rosen kommen dadurch besonders zur Geltung! Ich bin gerade dabei meinen Garten etwas einfacher zu gestalten, weil er doch recht groß ist und ich es zeitlich nicht schaffe mir überall Beete anzulegen, obwohl ich es sooooooo schön finde! Wenn ich Oma bin, dann wird es wieder ein Blumengarten (lach)! Vielleicht hast Du ja Lust auch mal bei mir vorbeizuschauen :O)

    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Schöne Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh Tini,
    was hast Du einen bezaubernden Garten. Ich bin völlig geflasht und möchte jetzt auch sofort in den Garten und aufräumen...
    Ok, ich verschieb's auf morgen!

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tini,

    sooooo ein schöner Garten. Du hast mich bei meiner Gartenplanung sehr inspiriert. Sobald ich den Mut habe mit meinem Blog an den Start zu gehen, werde ich auch Bilder von meinem (Mini-)Garten reinstellen ....;)

    Sonnige und herzliche Grüsse
    Christina Scarico

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tini,

    hab Dich grad über die liebe Kerstin vom Kreativtüdelüt entdeckt und bin neugierig geworden.
    Hast ja wirklich einen hübschen Blog und so schöne Urlaubsbilder hab ich bei Dir entdeckt.
    Deine Gartendeko find ich auch wunderschön und Du hast wunderschöne Rosen.
    Dein Lavendel wird auch schon bald blühen, bei meinem dauert es noch ein Weile.

    Ich komm auf jedenfall wieder vorbei - vielleicht hast Du mal Lust bei mir reinzuschauen.

    Liebes Grüßle und "än scheeene Wochäschtart, gell"

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Tini, dein Rosenstämmchen ist der reinste Wahnsinn. Wunderschön sieht es aus mit den ganzen Blüten. Aber auch der REst einfach schön. Liebe Gartenbilder und könnte sie mir immer wieder anschauen. GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Seite Tolle Fotos! Wunerschöne Rosen :)

    AntwortenLöschen
  9. hallöle.....mei i bi ganz begeistert,,,,hab di glei gspeichert auf mein BLOG.....wird jetzt zum DAUERGUCKER....las da no an liabn GRUß do...BIRGIT

    AntwortenLöschen