Mittwochs


Gerade eben waren zwei Sonnenstrahlen vor unserem Haus *lach*, die habe ich natürlich sofort ausgenutzt. 



 Auf der Bank vor der Haustüre habe ich einen kleinen Kaffee getrunken...

(dann doch ohne zweites Kissen, denn ich hatte außer ein paar Hummeln an den Glockenblumen im Beet keine Gesellschaft)



Dafür war der Kaffee köstlich - niemals mehr ohne meine Nespressomaschine (was habe ich nur all die Jahre zuvor gemacht?)

Und nun gehts ans Kochen. Der Nachtisch ist schon vorbereitet. Endlich sind die neuen Schälchen da und mit einer Kugel Eis auf den Erdbeeren wird das himmlich werden.

Ich hoffe mit diesem Anreiz kann ich ein bisschen mehr Gemüse heute in meine Kinder befördern ;-)



Ich wünsche Euch einen tollen Tag!

Liebste Grüße
Tini

Kommentare

  1. Hihi... momentan muss man sogar 1,5 Sonnenstrahlen ausnützen wenn sie denn mal da sind!
    Ich bin auch sehr froh, dass George mir nun jeden Tag "frothy milk" zum Kaffee macht ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tini, wie immer sieht es bei Dir sehr gemütlich aus! Ich lese immer nur still hier Deinen Blog aber heute hätte ich mich ja zu gerne zu Dir aufs Bänkchen gesetzt, da hättest Du das Kissen ruhig liegen lassen können. Nespresso trinke ich übrigens auch sehr gerne und auf Deinem schönen Tablett wäre ja noch ein Platz für eine zweite Tasse gewese, oder?

    Liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht sehr gemütlich bei dir aus. Und die Schalen sehen wunderschön aus. Nur gut, dass ich keinen Platz mehr im Küchenschrank habe. ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen