DIY - ON STAGE oder "Vorhang auf für Filly & Co,"

.... wenn es zu heiß draußen ist, 
ein Kind Mittagsschlaf macht und das andere beschäftigt werden will, dann sind Kreativschübe meinerseites äußerst willkommen!  

Das fast Schulkind hier im Hause hat zur Zeit eine seeeehhhr große Vorliebe für Filly Pferde und da mir die Traumschloss Behausung selbiger nicht ins Haus kommt, waren wir kreativ tätig und haben den Fillys eine Bühne gebaut. 

Man nehmen einen Schuhkarton (vorzugsweise die mit Klappdeckel), eine schöne Serviette, etwas Blumendraht, schöne Papiere zum bekleben und natürlich ein Hintergrund Bild nach Wahl (unsere sind von hier und hier), eine leere Papp-Stange der Nespresso Kapseln (für die Zuschauertribüne), Locher, Schere, Masking Tape, Klebestift etc. der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt....

Tatatata....
Vorhang auf......


Unermütlich wird nun geprobt und vorgeführt und die Zuschauer sind recht begeistert von dem was ihnen geboten wird. 

Nach der Beendigung des Mittagsschlafes kam der Jüngste im Haus Nummer 13 natürlich mit großen Augen zur Vorstellung und wollte sofort eine eigene "Darbietungsfläche" für seine Schautruppe. 

Gesagt getan, hier kommt Bühne Nummer 2:


Als "Mami-Paparazzo" jedoch die "Helden" bei der Vorstellung ablichten wollte waren alle auf der Nachbarbühne in der Filly-Arena zu Besuch und so könnt ihr hier "nur" den Einsatzwagen begutachten. 

Ich wünsche Euch einen sonnigen Sommertag

liebe Grüße von Tini

Kommentare

  1. Das ist ja sooo süß, muß ich nachher meinen Kindern zeigen die wollen das bestimmt sofort nachbauen: Denn erst gestern haben die mit diesen Filly Pferden gespielt! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tini,

    das ist super geworden - meine Mädels wären begeistert!

    Liebe Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß, ich habe mir früher auch solche Theater zum spielen gebaut ♥ Sehr süß und liebevoll!! Vielen lieben Dank, dass du dich in meiner Leserliste und Verlosung eingetragen hast *freu* Die Ohrringe sind von Pilgrim Charm, da kannst du dir die Hänger und die Ohrringenform selbst kombinieren. Vlg Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee!! Und fantastisch umgesetzt :-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich eine super Idee! Die merke ich mir gleich für den Kunstunterricht (Grundschule): Es gibt so tolle Unterrichtseinheiten bei denen die Kinder aus Gebrauchsgegenständen "Kunst" herstellen sollen. Ich erweitere es einfach in Richtung Architektur und kreatives Gestalten. Voila! Alle Rahmenbedingungen sind erfüllt und die Kinder können mit ihren Produkten auch etwas anfangen.

    Ich freue mich übrigens sehr darüber, dass dir anscheinend mein blog gefällt. =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tini..deine Kinder können sich glücklich schätzen so eine kreative Mama zu haben...das sieht wirklich toll aus..ich danke dir für deine lib en Worte und freue mich natürlich sehr darüber..leider regnet es hier im Moment..also nix mit lauem Sommerabend:-) LG Irene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tini,

    das ist je eine klasse Idee!!! Meine Tochter liebt Fillies auch und das wäre ja der Hit(das Traumschloss kommt bei uns auch nicht ins Haus:-). Bislang liegen sie alle in einer Schachtel, da wäre eine solche Bühne schon eine würdigere Behausung. Ich wünsche Dir eine schöne Woche, viele liebe Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen