der erste Post im neuen Jahr

wahnsinn wie die Zeit vergeht - und hallooooo ich bin wieder hier... ist noch jemand von Euch da?

Ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr! Gesundheit, Glück und Erfolg bei dem was ihr Euch vornehmt. 

*****
Vielen vielen Dank für die lieben Weihnachtswünsche, die mich erreicht haben. Ich bin immer wieder sprachlos welch liebe Worte einen erreichen von Menschen, die man gar nicht persönlich kennt.

Geht es Euch auch so, dass Euch Anfang des Jahres plötzlich so ein Gefühl packt welches einen dann dazu verleitet das Haus auf den Kopf zu stellen, einiges zu verändern, zu überdenken oder einfach Dinge in Angriff zu nehmen, die Ihr Euch schon ganz lange vorgenommen habt?

Mit geht es meistens eigentlich immer zu Beginn des neuen Jahres so!

Die letzten Tage habe ich also damit verbracht meine Küche zu "entrümpeln". 

Alles was ich in den letzten zwei Jahren nicht einmal in die Hand genommen habe (so schön es auch ist) ist aussortiert worden. 

Ein Glück hat mein Mann ab und zu ermutigende Worte gesprochen. Es ist so schwer sich von schönen Dingen zu trennen! 

Aber wenn sie nur die Schränke "voll" machen?????

Ihr glaubt gar nicht was es jetzt für ein Genuss ist am Morgen die Küchenschränke zu öffnen um den Frühstückstisch zu decken. Der absolute Wahnsinn!!!! Übersichtlich, ordentlich, sauber, man muss nichts festhalten in der vorderen Reihe um etwas aus der hinteren zu fischen.... ;)

Ich liebe es!

Und nun kann ich Euch auch wieder meine Lieblingsecke in der Küche zeigen. 


Bis zum Wochenende ist es gar nicht mehr lang und dann geht es weiter. Ich habe noch eine ziemlich lange Liste ....

Lasst es Euch gut gehen bis dahin.

Liebe Grüße
von Tini

Kommentare

  1. Jaaaa, wir sind noch da und ja es hat mich auch gepackt und meine Wohnung einschließlich Küchenschränke ist entrümpelt. :-))

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Schön von dir zu lesen, liebe Tini :)
    Wir wünschen dir auch noch ein gesundes und glückliches neues Jahr!

    Viele liebe Grüße
    Doris und Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tini,
    es ist witzig, seit Tagen lese ich überall von Entrümpelungen........und ich bin auch mittendrin. Irgendwo hab ich dazu 'befreiend' gelesen. Finde ich auch. Viel Spaß noch beim Aussortieren und Wegschmeissen.

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  5. hallo tini,
    dein post appelliert an mein schlechtes gewissen...auch ich müsste mal dringend entrümpeln. die ganze zeit nehme ich mir das vor, schließlich will ja auch das große online-auktionshaus gefüttert werden. *zwinker*
    die äpfelchen in deiner lieblingsecke lassen einem direkt das wasser im mund zusammenlaufen...
    muss mir gleich mal einen holen!
    liebe grüsse von der lioba

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Tini, wie schön von dir zu lesen! Und JAAA, ich weiß wie das ist, wenn man endlich ordentliche Küchenschränke hat! *lach* In unserer alten kleinen Küche war es immer so chaotisch und vollgestopft. Jetzt in unserer neuen Küche hab ich sogar noch ein paar Schubläden wo noch gar nix drin ist! WUNDERBAR ist das! :)

    Was machst du denn mit deinen ganzen entrümpelten Gegenständen? Wirds was auf deinem FlohmarktBlog geben?

    Von dem Buch *Verliebt in meinem Garten* hab ich shcon gelesen, ist es gut? Wir nehmen dieses Jahr unseren Garten in Angriff und brauch noch ein paar Inspirationen. Kannst du mal ein paar Seiten davon zeigen?

    Ganz viele liebe Grüße vom Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja das kenne ich :-) ich arbeite auch noch an meiner Liste :-)
    Viele liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tini,

    ich freue mich wieder mal etwas von Dir zu lesen:-)))
    Ich bin zur Zeit auch am ausrangieren!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Danke für Deine Motivation.
    Ich müßte auch dringend mal die Küche ausmisten aber ich schieben es auch schon lange vor mir her.

    Also auf geht´s.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen