Erntezeit


... ich kann es kaum glauben. Gerade ist unsere letzte Ferienwoche zu Ende gegangen und schon begegnen mir überall die ersten Vorboten des Herbstes. Ich bin noch so ganz auf Sommer eingestellt und warte auf schöne warme Sonnenstrahlen - aber wahrscheinlich sollte ich mich einfach daran gewöhnen, dass nun der wunderschöne Herbst vor der Tür steht. Denn die Reize dieser Jahreszeit liebe ich genauso wie die des Frühlings und des Sommers.


Gestern haben wir einen Feldspaziergang gemacht und sind einfach so in die Birnenernte "gestolpert". 

Was für ein Erlebnis. 
Wir haben tolle Beobachtungen machen können, leckere Birnen gekostet und unser Kleinster ist mit der Begutachtung des Trekkers sowieso beschäftigt gewesen. Ein herrlicher Vormittag also. 









Ich wünsche Euch ein herbstliches Sonnenwochenende und vielleicht könnt ihr ja auch irgendwo bei der Ernte zugucken oder helfen. Für Kinder ist das genial.

Liebe Grüße von Tini

Kommentare

  1. Hallo Tini,

    da wär' ich ja gerne dabei gewesen ... bei uns gibt es in der Nähe leider keine Obstsplantagen.

    Einen schönen Restsonntag wünsche ich Dir,
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tini,
    ich weigere mich derzeit die ersten Anzeichen der Jahreszeit die mit H anfängt anzuerkennen bzw. wahrzunehmen. Da muss doch noch ein bischen Sommer kommen, das kann doch noch nicht alles gewesen sein??? Oder ..... Deine Erntebilder gefallen mir sehr!
    Liebe Grüße
    und einen schönen Sonntagabend
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tini!
    Deine Bilder find ich toll... die haben was Besonderes!
    Ja, herbstlich war das Wochenende... nur nicht sonnig! Naja vielleicht nächstes Wochenende!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Es wird kälter, dass lässt sich nicht leugnen. Ich habe für Superhund das Schaffell aus dem Schrank geholt. Darauf schläft er neben meinem Bett.

    Birnen find ich ürbigens ganz großartig. Abe rnur weich und saftig. Harte Birnen will ich nicht. Leider kann ich mich in unserem kleinen Haus diesbezüglich nicht durchsetzen.... :)

    Grüße aus Hamburg

    AntwortenLöschen