DIY Osterbasteln "verrückte Küken"


Seit letzter Woche besteht bei uns dringender Fensterdeko-Handlungsbedarf. Wir haben mit unseren Vogelhäuschen und Nistkästen eine etwas spezielle Kohlmeise angelockt. 

Diese scheint so sehr in ihr Spiegelbild verliebt zu sein, dass sie sich den ganzen Tag lang versucht bei uns in den Fenstern des Erdgeschosses zu sehen.

Das sieht so aus, dass sie Stunde um Stunde Anflug nimmt - kurz vor der jeweiligen Fensterscheibe mit Flügelschlag stoppt und mindestens dreimal mit dem Schnäbelchen gegen die Scheibe klopft. (vielleicht denkt sie ja sie wäre ein Specht?) Meine Fenster sind zur Zeit alle etwas in Mitleidenschaft gezogen von dieser verstärkten Zuneigung und nicht nur ein paar, sondern alle!!!!



Gestern Abend dann, während ich die Wartezeit auf das Orchestermädchen im örtlichen Drogeriemarkt "totgeschlagen" habe ;-) entdeckte ich dort diese verrückten Küken - mit Sonnenbrillen, Hüten etc. Sofort kam mir mein verrückter Vogel zu Hause in den Sinn. Unsere Osterdeko sah ich schon förmlich vor mir. Auch das Erstaunen unseres Meischens beim Anflug auf die dann wieder sauberen Scheiben.




Aus Buchsdraht z.B. von hier habe ich kleine Kränze gewunden. In die Kränze, die Größe kann je nach Belieben bzw. je nach Drahtresourcen gewählt werden, habe ich mit der Heißklebepistole (mein bestes Weihnachtsgeschenk ever!!) die Küken geklebt. 

 

Für die Aufhängung habe ich Silberdraht gewählt, den ich mit Holzperlen dekoriert habe.


Als "Gebaumel" für unten dran habe ich wieder einen Silberdraht mit einem Perlmuttstern aus dem örtlichen Bastelladen sowie einer Wachsperle und einer Holzperle verschönert. Ich hätte mir jedoch auch gut ein kleines Holzei oder ähnliches zum dranhängen vorstellen können.


Jetzt sind unsere Fenster behängt - und auch die Kohlmeise hat ganz erschrocken festgestellt, dass sich nun anderes Federvieh in der geliebten Scheibe des Fensters bewundert.

 


Seit dem kommt die Meisenfreundin (oder Freund) nur noch ab und zu vorbei und fliegt sogleich von dannen. Ich hoffe ich habe ihr einen Gefallen getan, und sie kann sich nun ihren eigentlichen Aufgaben im März widmen ;-)




Wenn Ihr Lust zum Nachbasteln habt, nur zu, ich freue mich wenn ich Ergebnisse sehen darf! 


Liebe Grüße und fröhliches Basteln, 
wünscht Euch Tini




Kommentare

  1. Liebe Tini,
    wie witzig!!!!
    Die Holzperlchen sind noch das Tüpfelchen auf dem i!
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tini,
    wie witzig :) Das ist eine echt abgefahrene Osterdeko.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle Idee. Die stylishen Vögelchen sind echt der Wahnsinn. Hoffentlich helfen sie dabei, dass dir die echten Vögelchen nicht die Scheibe einbecken ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen