Weihnachtlich im Haus Nummer 13


Der vierte Advent naht in großen Schritten und bei uns wird es immer weihnachtlicher. Die Weihnachtskarten sind geschrieben, die Geschenke pünktlich angekommen und verpackt. Die Ferien haben begonnen und so allmählich kehrt ein bisschen Ruhe ein.

Ich bin ganz begeistert wie viele von Euch auch bei der tollen Aktion Blogging4Charity mitmachen. Wer davon noch nichts gehört hat und gerne auch dabei wäre schaut einfach nach meinem letzten Post da gibt es nähere Infos. Als Blogger ist das Ehrensache! Bis zum 21. Dezember 2014 kann noch mitgemacht werden. 

Da wir über Weihnachten immer "die große Deutschlandtour" machen vom Süden in den Norden zu den Großeltern steht bei uns die ganze Weihnachtszeit über ein kleiner Baum und auch die Krippe darf schon stehen, da wir sie sonst nie zu Gesicht bekämen ;-)
 

Die Lebkuchenmänner haben die Kinder genäht zum Verschenken. Es hat großen Spaß gemacht und es sind süße Kerlchen geworden, die nun bald irgendwo an einem schönen Baum hängen dürfen. Einige sind noch hier und dürfen bleiben.

Ich wünsche Euch einen schönen vierten Advent morgen und schicke liebe Grüße, Tini.

Kommentare

  1. Hallo liebe Tini,
    bei der Aktion mache ich auch schon mit und finde es eine super Sache!
    Toll hast Du dekoriert und die selbstgemachten Lebkuchenmänner gefallen mir besonders gut.
    Großes Kompliment an die Kids.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Großes Kompliment an die Kids, haben sie toll gemacht !!!
    Die kleinen Kerlchen sind wirklich superschön geworden.
    Auch ich wünsche dir einen tollen 4. Advent,
    ♥-lich
    Fräulein KidsliKids (Sabine)

    AntwortenLöschen
  3. Die Lebkuchenmänner sind ja herzig. Ganz toll gemacht!
    Liebe Grüße und einen schönen 4.Advent
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tini, die Lebkuchenmänner sind toll geworden!
    Gute Reise und frohe Festtage!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen