In den Weinbergen unterwegs


Wie immer im Herbst sind wir so ziemlich angetan von den tollen Farben draußen vor der Tür. Wir lieben es nach den Hausaufgaben durch die Weinberge zu streifen und Dinge zu entdecken. 


Früher hieß es bei uns Schätze sammeln, heute läuft es bei der großen Tochter unter Exkursion. Schaut mal was wir gefunden haben. Die roten Beeren im oberen Bild, wer weiß wozu die gehören?



Es sind die Beeren der weiblichen Spargelpflanze in denen sich die Samen befinden. So genau hatte ich das noch nie gesehen. Züchter ziehen aus den Samen den Jungspargel. In der Zeit von Oktober bis November werden dann die Beeren geerntet. 



Das Wetter ist zur Zeit herrlich bei uns. Und die Aussicht dementsprechend gut. Eine kleine Marienkäferplage hatten wir sogar bei den warmen Temperaturen. Anscheinend haben die Tierchen noch genügend Futter und machen gar keine Anstalten sich in ihr Winterquartier zu verziehen.



Beim Laufen war das unangenehm, denn überall saßen sie an uns - von Kopf bis Fuß - und man hatte Angst sich zu Bewegen um keinen Schaden anzurichten.



Wie sieht bei Euch der Herbst aus?

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Wir lesen uns dann wieder im November

Tini



Kommentare

  1. Hallo Tini
    Deine Fotos sind einfach der Hammer . Ich liebe den Herbst mit seinen bunten Farben. Ihr wohnt in einer herrlichen Gegend. da mag ich direkt meine Wanderschuhe anziehen und auch losgehen.
    Vielen Dank für den Herbstspaziergang.
    Liebe grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tini,
    bei uns sieht es fast genauso aus wie bei euch. Wir haben auch viele Weingärten, nur so hügelig ist es nicht! Du hast Recht die Farben in diesem Herbst sind einfach traumhaft! Sind sie jedes Jahr so extrem schön ....oder nur dieses Jahr besonders?!
    Alles Liebe und noch schöne Woche!
    Danke für die schönen Herbstfotos . . .
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Einfach herrlich!
    Weinberge sind ohnehin etwas sehr Schönes und dann noch so herbstlich anmutend...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!
    So zeigte sich der Sonntag auch noch. Aber die letzten zwei Tage sind total grau und neblig. Daher würde ich gerne in ein Bild hüpfen und durch die Weinberge laufen. :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen