DIY Papierkorb im Piraten / Capt'n Sharky Style


... unser Jüngster wird sehr viel aktiver mit Schnipseln & Co. im Kinderzimmer und deshalb musste so schnell wie  möglich ein Papierkorb her. Nicht irgendeiner, sondern ein Piraten - Papierkorb sollte es sein. Auf der Suche nach einem geeigneten Model sind wir beim Schweden über diesen genialen Eimer gestolpert und der hat direkt gefallen!





 Aus der Capt'n Sharky Backmischung vom letzten Kindergeburtstag haben wir die tolle Schablone natürlich behalten. Ein Glück, denn sie konnte nun direkt eingesetzt werden.




Mit Bleistift die Vorlage aufgemalt und dann den geeigneten Lackstift (ich habe den Brilliant Painter verwendet) herausgesucht und losgelegt.




 Unser Kleiner ist höchst zufrieden!


 Und Capt'n Sharky hat das ganze auch für gut befunden!








Ich schicke Euch ganz viele Grüße

Tini

Kommentare

  1. Sehr cool!
    Aber wenn Du schon so eine tolle Schablone hast, wärs mit Sprühfarbe doch leichter gewesen...
    Aber dann hättest Du den Sohnemann fernhalten müssen, was wieder uncool ist :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tini,
    schöne Farbe,coole Schablone!
    Tolle Idee fürs Kinderzimmer!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  3. So ein Eimer würde meinem Sohn sicher auch gefallen ;-) Lustige Idee!

    AntwortenLöschen
  4. voll genial diese Idee liebe Tini und dieser Farbenmix schwarz und blau i like it!

    AntwortenLöschen