Unser 4. Türchen



Heute hatte der Lieblingsehemann im Haus Nummer 13 in seinem Adventskalender einen Gutschein für seinen Lieblingsnachtisch, 
den ich ab und zu mal in den verschiedensten Variationen mache. 
Er geht ganz schnell und schmeckt einfach himmlisch. 

Natürlich hat der Liebste den Gutschein SOFORT eingelöst und 
gleich XXL bestellt. 
Das heißt bei uns im Kühlschrank warten zwei riesen Cups mit diesem köstlichen Inhalt:




Jetzt werden wir wahrscheinlich (ganz sicher sogar) auf das Abendessen verzichten, damit wir uns voll und ganz den Genüssen des Abends hingeben können.

Euch wünsche ich allen einen schönen 2. Advent und möchte mich noch mal ganz herzlich für die lieben Genesungswünsche bedanken. 
Mir geht es schon etwas besser seit ich nun das richtige Antibiotikum habe..... auf jeden Fall bin ich bereit für den Nachtisch


Eure Tini

Kommentare

  1. Wunderschöne Bilder! Der Nachtisch hört sich sehr gut an. Werd ich mir mal als Inspiration gleich notieren...
    Einen wunderschönen 2. Advent.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind soooo schön!
    Danke für das Rezept! Für diesen Nachtisch würde ich auch sämtliche Vor- und Hauptspeisen stehen lassen:))
    Ich wünsche Dir und Deinem Liebsten noch einen gemütlichen, kuscheligen Abend!
    GGGLG, Deinen Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Oh Tini.. das hört sich soooo lecker an.. und die Bilder sind traumhaft schön..
    einen super kuschligen Abend..
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Mhm sieht das lecker aus ! Das hätte ich auch gerne in meinem Adventskalender gehabt. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tini,

    mmmh sieht das köstlich aus!
    Das Rezept habe ich kopiert, werde bestimmt bei Gelegenheit ausprobieren.

    Einen schönen 2. Advent wünscht dir
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Genau mein Geschmack, liebe Tini!
    Danke fürs Rezept und die tollen Fotos!

    Ich wünsche dir einen gemütlichen zweiten Adventssonntag.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann deinen Mann gut verstehen, wenn es nur halb so gut schmeckt wie es aussieht.
    Eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Jutta

    AntwortenLöschen