Lieblingsplatz am Comer See


Ganz frisch ist das neue Jahr noch und viele werden sich im laufe der nächsten Wochen bestimmt schon Gedanken hinsichtlich des nächsten Urlaubs machen. Bestimmt auch um wenigstens schon mal gedanklich dem Wetter hier zu entfliehen. Meistens muss ziemlich früh im Voraus gebucht werden, um noch ein schönes Plätzchen für sich und die Liebsten und die schönste Zeit im Jahr zu ergattern, oder?


Im letzten Jahr waren wir am Comer See, welcher sich als ein absolutes Highlight Reiseziel mit großem Erholungsfaktor herausgestellt hat. Die Mischung von herrlicher Bergkulisse, Wasser, Städtchen zum Entdecken und kulturellen Angeboten war grandios und genau richtig für uns. Falls ihr also noch auf der Suche nach einem tollen Urlaubsziel seid, kann ich Euch eine Location mit Seeblick nur wärmstens empfehlen.


Ein absolutes Must See und mein persönlicher Lieblingsort am Comer See ist die Villa Balbianello. Sie befindet sich auf der Spitze der Halbinsel Lavedo und war ursprünglich ein Franziskanerkloster. Man erreicht die Villa über Lenno zu Fuß oder vom See aus mit dem Boot, da sie natürlich über einen eigenen Anleger verfügt. Achtet aber auf die Öffnungszeiten, denn sie hat z.B. Montags geschlossen.  



Die Gebäude der Villa liegen in einem üppigen parkähnlichen Garten den ich gar nicht mehr verlassen wollte.
Platanen, Glyzinien und Kletterefeu, Lorbeer- und Buchshecken begrenzen die Wege und Terrassen. Wunderschöne idyllische Nischen und Ecken findet man auf dem gesamten Gelände, welches auf unterschiedlichen Höhen von Felsen durchbrochen wird und so verschiedene Eben vorzufinden sind.  
Wiesen, Hecken, Zypressen und immergrüne Sträucher bilden wundervolle Rückzugsmöglichkeiten. Bänke im Park gewähren meistens einen atemberaubenden Blick auf den Comer See. Kein Wunder also, dass dieser Ort mit eine der beliebtesten Hochzeitslocations ist.





Die Villa ist im Besitz der italienischen Kultur- und Umweltschutzorganisation und euch bestimmt schon in dem ein oder anderen Kinofilm begegnet wie z.B. Ein Sommer am See, Star Wars Episode II – Angriff der Klonkrieger oder James Bond – Casino Royale. Mit dem Star Wars Film im Hinterkopf konnten sich sogar die Jungs hier für den Besuch des Drehortes begeistern – mit Garten haben sie es nicht so.


Vom Wasser aus mit einem gemieteten Boot sind wir sogar noch ein paar Tage später wieder hier vorbei geschippert - mir zuliebe, ich gebe es offen zu. Ich wollte unbedingt noch Fotos von der ganzen Pracht machen und den Jungs war es egal solange sie ihr Spielzeug (das Boot) nicht verlassen mussten. Win-win Situation würde ich da mal sagen, oder?


und zu guter Letzt kann ich Euch natürlich auch die passende Reiselektüre empfehlen die wir dabei hatten: 




Amazon-Partnerlink: Durch einen Kauf über den Link werde ich mit einem kleinen Betrag am Umsatz beteiligt. 
Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.


Ich hoffe ich konnte Euch ein bisschen Lust auf Urlaub am See machen - wenn Ihr noch weitere Infos und Anregungen sucht nur her mit Euren Fragen. 


So und jetzt auf in die neue Woche! 
Liebe Grüße Eure Tini

Kommentare

  1. Liebe Tini,
    wir gehören immer zu den Spätbuchern, und gingen noch nie leer aus, an den Comer See würde auch zu gerne mal wieder!
    Alles Liebe noch für 2019,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wow schaut das toll dort aus. Danke für die wunderschönen Impressionen und Beschreibungen. War eine schöne virtuelle Reise :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tini,
    auf deine Anregung hinauf haben wir tatsächlich unseren Sommerurlaub heuer am Comer See gebucht!! Ich freu mich schon sehr darauf, dass sieht alles wunderschön malerisch aus!! Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir noch weitere Einblicke und Empfehlungen geben könntest, in die Ausflüge, die ihr gemacht habt!
    Liebe Grüße,
    Marieke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marieke, ach wie schön, da werde ich direkt neidisch. Es ist so toll dort. Die kleinen Städtchen und Villen zu besichtigen - und natürlich mit dem Boot fahren. Die Kids fanden es super toll! Ich schaue mal ob ich es schaffe noch weitere Tipps zusammen zu tragen. Ganz liebe Grüße von Tini

      Löschen
  4. Das sieht ja wirklich wundervoll aus, das merke ich mir direkt als Reiseziel für diesen Sommer! Wir sind gerade erst von Berlin nach München gezogen. Wir haben letztes Jahr über demos.de/home unsere Traumwohnung gefunden und sind nun in unsere Wahlheimat gezogen, es ist einfach wunderschön hier! Ich freue mich schon richtig auf den Sommer, weil so tolle Reiseziele wie Österreich und Italien nun nicht mehr so weit weg sind und mit dem Auto super erreichbar. Da steht der Comer See jetzt ganz weit vorn mit auf der Liste der ersten Reiseziele!

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen